Referenz Nr. 1361

Für unseren Auftraggeber, ein renommierte Institution im Gesundheitswesen mit Sitz in Zürich, suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in Lohnwesen


Ihre Hauptaufgaben sind:

 
  • Zuständig für die Lohnadministration eines zugeteilten Bereiches
  • An- und Abmeldungen von Mitarbeitenden bei der Ausgleichskasse
  • Erfassung von Arztzeugnisse im Zeiterfassungssystem
  • Bearbeitung von Unfall-und Langzeitabsenzen
  • Kontaktperson bei lohnrelevanter Fragestellungen von Mitarbeitenden und Linie

Ihr Profil:

 
  • abgeschlossenen kaufmännischen Grundausbildung
  • Weiterbildung zur/zum Sachbearbeiter/in Sozialversicherungen oder Sachbearbeiter/in Human Resources
  • Berufserfahrung im Lohnwesen
  • stilsicheres Deutsch sowie gute EDV-Kenntnisse, SAP R/3 von Vorteil

Selbstständigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie eine exakte und zuverlässige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab? Wir freuen uns Sie bei einem ersten persönlichen Gespräch kennen zu lernen. Senden Sie uns vorab Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail oder Post zu Händen von Herr André Moos. Für allfällige Fragen steht er Ihnen gerne zur Verfügung.